SK Top

Leveringsprogramma en technische gegevens

Beschrijving

Unterbaustreifen für Granit- und Composit/Keramik Arbeitsplatten

Der SK Top Strook dient zum Verstärken von Granit- und Compositarbeitsplatten. Durch die einfache Verleimung der SK Top Platte oder Streifen (je nach Kundenwunsch) unter der Arbeitsplatte ist es möglich, mit sehr wenig zusätzlichem Gewicht eine stabile Konstruktion herzustellen.

Der SK Top Strook besteht aus PUR mit einer Dichte von 100 und einer 2 mm PS (Polystyrolen) regenerierten Oberfläche. Das Zusammenleimen von PUR mit PS geschieht mit wasserdichtem PU-Leim.

PUR ist eine Mischung aus Polyol und Isocyanaat, das durch Hinzufügen eines Luftmittels aufschäumt. Zum Beibehalten der richtigen Molekularstruktur und Erhalt der richtigen Struktur der Zellen ist das genaue Mischverhältnis sehr wichtig. Dieses ist weiterhin auch wichtig für die Dichte, Struktur der Fläche, der immer konstanten Form, der feuerfesten Eigenschaft und der isolierenden Wirkung.

Polystyrolen ist ursprünglich ein klares, bröckeliges Material. Um die Bröckeligkeit aufzuheben, wird ein synthetisches Gummi hinzugefügt. Jetzt entsteht Polystyrolen, das nicht mehr durchsichtig ist, aber eine gute Stoßfestigkeit besitzt, kaum Wasser annimmt und einfach zu verleimen ist.

Folgende Eigenschaften kennzeichnen SK Top Strook:

  • Leichtes Material
  • Wasserabweisend
  • Chemikalienabweisend
  • Konstante Dichte
  • Bearbeitung mit Werkzeugen aus Holz und Stein
  • Zum Verschrauben geeignet
  • Gut zu Verleimen

Lieferung direkt ab Lager:

Die Firma Schreinemacher Kunststoffe b.v. hat ab Lager verschiedene Stärken (20 bis 87 mm) vorrätig und kann direkt liefern. Für die Polystyrolen Oberfläche stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Schwarz, 2 mm, 4 mm und 5mm
  • Weiß und grau, 2 mm

Die Standard SK Top Strook Platte ist 3.050 x 1.250 mm groß. Es gibt aber die Möglichkeit, die Platte in 40 mm oder 70 mm breite Streifen zu sägen. Streifen nach Kundenwunsch sind auch möglich. Die Streifen werden profiliert mit einem Faset von 8x8x45° und sind somit für die Seitenverleimung geeignet. Auch die Polystyrolen Oberfläche wird von zwei Seiten facettiert

(1x1x45°), damit sie nicht mehr rau ist und richtig verarbeitet werden kann.